14. Mai 2020

Postkarte Gruss aus Külsheim, 1897

Eine Postkarte aus Külsheim von 1897. Früher wurde der Texte auf der Vorderseite der Karten aufgeschrieben, hier also im rechten leeren Feld. Der Text wurde nachträglich digital entfernt, auch der Absender auf dem linken oberen Kartenrand.

Auf der Karte sind der Gasthof zum Mohren, die Apotheke und schräg gegenüber die Post eingezeichnet. Daneben ist auf der Totalansicht gut der alte Kirchturm zu erkennen, der noch nicht die neugotischen kleinen Turmspitzen an den Ecken des eigentlichen Turms hat.

Die chromolithographische Postkarte wurde von H. Volk aus Heilbronn erstellt. Möglicherweise wurde sie durch den Verlag Verlag C. Brenner-Schilling verlegt, der zu dieser Zeit ähnliche Lithographien von H. Volk veröffentlicht hat.

Keine Kommentare:

Kommentar posten